Tobias Vogler

Tobias Vogler, geboren 1982 in Gießen studiert in den Fächern Kunstgeschichte, Kunstpädagogik und Musikwissenschaft. Seit 2008 arbeitet er selbstständig im Grafikgewerbe. Als Produzent visueller Inhalte kümmert er sich um die Belange klein- und mittelständischer Unternehmen, steht bei Neugründungen konzeptionell und beratend zur Seite. Setzt sich gerne für ein buntes Kulturangebot in der Region ein und ist in der Vergangenheit mit der Ausrichtung von Konzerten und Tanzveranstaltungen auffällig geworden. Für die GIENNALE übernimmt Tobias die Künstlerbetreuung, koordiniert Technik und Aufbau. Dabei motiviert ihn neben seiner Verbundenheit zu Gießen das Spannungsfeld aus künstlerischem Dialog und interdisziplinärer Vernetzung, verortet im infrastrukturellen Kontext der Stadt.