Sina Berger & Benedikt Helmer

Wohin die Zeit vergeht

Installation | Performance | DE


Es geht um Unverstandenes und den Prozess des Verstehens. Die großräumige Installation ist ein Versuchsaufbau. Es gibt Flüssigkeiten und Pulver; es ist ihnen zu wirklich, um sie nicht durch den seltsamen Apparat zusammen zu führen. Die Individualität wird nur durch Farbe gesehen, sie verfallen ihr wahnhaft. Wie ist es also anders möglich, dass sie sich verstehen, als durch das Vermischen der Flüssigkeiten? Die Performance ist ein notwendiger Dienst an das Experiment, es wird dauerhaft am laufen gehalten; es ist das Leben und es ist die Belanglosigkeit seiner Koketterie. Eine Lebensperformance während der Ausstellungswoche treibt das Experiment weiter, bis es die Grenzen seiner selbst schlägt, überschwappt.

------

Installation:
Freitag, 21.6 - Samstag, 29.6.
15 - 19 Uhr

Performane:
Freitag, 28.6.
ab 18 Uhr

Unterer Hardthof Gießen e.V. (Keller)
Unterer Hardthof
35398 Gießen